Lange Nacht der Kirchen

Auch wir beteiligen uns an der 8. Langen Nacht der Kirchen in Bonn und Region.

Wir laden Sie ein,

am Freitag, den 18. Juni 2021 ab 18 Uhr in der Auferstehungskirche

bei kirchlicher Musik ein paar Augenblicke in der Auferstehungskirche zu verweilen und mit anderen Gemeindemitgliedern ins Gespräch zu kommen. Gerne beantworten wir auch Fragen zur Geschichte der Gemeinde und ihrer Entwicklung in der Zukunft. Seit über 60 Jahren ist die Auferstehungskirche der Mittelpunkt der evangelischen Kirchengemeinde in Ittenbach. Am Freitag, den 18.6.21, haben wir ab 18 Uhr unsere Türen für Sie weit geöffnet.

 

Die Presbyterien bringen Fusion zur neuen „Evangelischen Kirchengemeinde Oberkassel-Königswinter“ auf den Weg

Mit einem Glas Sekt stießen die Presbyterien der Evang. Gemeinde Königswinter und der Evang. Gemeinde Oberkassel-Dollendorf auf den in getrennten Sitzungen gefassten Beschluss an, die Fusion zur neuen „Evangelischen Kirchengemeinde Oberkassel-Königswinter“ auch formell auf den Weg zu bringen. Diesen Sitzungen gingen viele Monate gemeinsamer Beratungen voraus. Jetzt ist es am Landeskirchenamt, die getroffenen Beschlüsse zu genehmigen. Parallel dazu werden die Presbyter gemeinsam das künftige Gemeindeleben in den Blick nehmen und für den Sommer viele Aktivitäten planen, damit sich die Gemeindeglieder begegnen können.  

Festzulegen war u.a. der Bekenntnisstand. Dieser wird „uniert-reformiert“ sein. Auch das neue Siegel wurde „abgesegnet“. Es enthält die Elemente Wellen, Kreuz und Taube mit Strahlen sowie den Gemeindenamen als Umschrift.

Die Pfarrerinnen Anne Kathrin Quaas und Sophia Döllscher sowie der Vorsitzende des Königswinterer Presbyteriums, Pfarrer Carsten Schleef, betonten auch im Gespräch mit der anwesenden Presse, dass es ein gemeinsamer, konstruktiver Weg war und sich alle auf Augenhöhe begegnet sind. (Text und Bild: Sigi Gerken)

Konfirmation 2021

Am Pfingstwochenende feierten die Jugendlichen aus Ittenbach und Aegidienberg im festlichen Rahmen ihre Konfirmation. Insgesamt 17 Jugendliche aus Ittenbach und Aegidienberg hatten sich, wegen Corona weitgehend digital, ein ganzes Jahr lang darauf vorbereitet. Sogar das Abendmahl konnte nur in einer Zoom Konferenz miteinander geteilt werden.

In seiner Predigt an die Konfirmand*innen griff Pfarrer Stefan Bergner ein Bild des schwarzen Pastors Martin Luther King auf und das heißt: "Gott hat zwei ausgestreckte Arme. Der eine ist stark genug, um uns mit seiner Gerechtigkeit zu fassen, der andere ist zart genug, um uns gnädig zu empfangen." Entsprechend wünschten sich Presbyterim Barbara Nolting und Pfarrer Bergner den Konfirmierten, bei der persönlichen Einsegnung Stärke und Geborgenheit für den weiteren Lebensweg.

Ein paar Eindrücke der Konfirmationen können Sie hier erhalten.

 

Nachgeholte Konfirmation 2020

Die Konfirmation 2020 konnte im April 2021 bei bestem Wetter nachgeholt werden. Konfirmation kann im Leben die Richtung angeben und so gab Pfarrer Bergner den jungen Menschen Gottes Segen mit auf dem Weg.

Die festlichen Momente auf der Wiese hinter der Auferstehungskirche können Sie hier sehen.

Präsensgottesdienste ab Pfingstsonntag!

Das Presbyterium lädt beginnend mit dem Pfingstfest wieder zu Präsenz-Gottesdiensten ein.

Bei trockener Witterung finden die Gottesdienste unter freiem Himmel statt, bei schlechtem Wetter in den Kirchen. Hier ist die Teilnehmerzahl begrenzt. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Zur Nachverfolgung von Infektionsketten werden vor Ort die Kontaktdaten aller Gottesdienstbesucherinnen und -besucher erhoben. Die Teilnahme ist nur mit Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes möglich.

Wir freuen uns, Sie wieder persönlich zu begrüßen!

Mitsing-Projekt der Rheinischen Landeskirche

Haben Sie mal wieder Lust, gemeinsam mit Anderen zu singen?

Zum Sonntag Kantate haben Kantorinnen und Kantoren aus den Kirchenkreisen der Rheinischen Landeskirche ein Mitsing-Projekt aufgenommen, das unter folgendem Link abrufbar ist:

 

https://youtube.com/watch

 

Ursprünglich war ein Offenes Singen zu diesem Sonntag in den Kirchengemeinden draußen vor den Kirchen geplant. Da dies jedoch Corona-bedingt nicht stattfinden kann, kann jeder der möchte, bei diesem Video mitsingen. Die Lied-Texte dazu werden eingeblendet.

Auch unser Kirchenkreis an Sieg und Rhein hat sich daran beteiligt:

 

https://www.youtube.com/watch

 

 

 

 

 

Die Kleiderstube bleibt bis auf weiteres geschlossen. Wir können zur Zeit auch keine Kleiderspenden annehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis!

_____________________________________________

Wir laden Sie herzlich zu den Präsenzgottesdiensen ein!

am Sonntag, den 13. Juni 2021 um 10:30 Uhr an der Christuskirche in der Altstadt mit Pfarrerin Quaas

 

 

Schauen Sie doch mal bei den Nachbarn vorbei ...

Oberkassel-Dollendorf

Oberpleis

Aegidienberg